6. Oktober 2021

Die neu gestaltete Webseite der St. Erentrudis-Stiftung erstrahlt in frischem Design und ist optimiert für die Darstellung auf mobilen Endgeräten. Neben wichtigen Informationen für Eltern können nun auch Voranmeldungen direkt über die Webseite durchgeführt werden. Außerdem bietet der neue Internetauftritt einen hervorragend Überblick über alle von der Stiftung verwalteten Pfarrkindergärten, Neuigkeiten sowie Informationen über die Organisation und ihre Mitarbeiter*innen an den jeweiligen Standorten.

Ein neues Karriereportal ermöglicht interessierten Kindergartenpädagog*innen die unkomplizierte Bewerbung direkt über die Webseite. Neben der Kontaktaufnahme via Telefon, e-Mail und Kontaktformular, steht während der Geschäftszeiten ab sofort auch ein Live-Chat zur Verfügung. Im Pressebereich können das Logo der Stiftung sowie hochauflösende Bilder zur weiteren Verwendung heruntergeladen werden. Die integrierte Suchfunktion stellt sicher, dass alle gewünschten Informationen mit nur wenigen Mausklicks gefunden werden.

Die St. Erentrudis-Stiftung der Erzdiözese Salzburg wurde ins Leben gerufen, um die Pfarrkindergärten, die bisher von den einzelnen Pfarren betreut wurden, unter einem Dach zu vereinen. Mit den Pfarrkindergärten möchten die Stiftung und die Erzdiözese Salzburg auf der Grundlage des katholischen Glaubens ihren Beitrag zur Erziehung und Bildung der heranwachsenden Menschen im Bereich der Kinder-, Jugend- und Freizeitpädagogik leisten. Der Stiftung geht es darum, gemeinsam stärker zu sein und die stetig wachsende Zahl an Aufgaben besser erfüllen zu können. Das immer vor dem Hintergrund unseren Kindern eine optimale Entwicklung und die besten Chancen zu ermöglichen.

Beitrag Teilen:

Share on facebook
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on telegram
Share on email

Für Newsletter anmelden: