St. Erentrudis Stiftung Salzburg
12. Jänner 2024

Glauben ist vielfältig, verbindet uns und gibt Sicherheit. Kinder zeigen großes Interesse an unterschiedlichen Religionen und Bräuchen.

Diese natürliche Offenheit der Kinder ist spürbar, wenn wir mit den Kindern über das Leben philosophieren und sie dabei gut begleiten.

Wir entdecken gemeinsam in der Bibelwelt Krippen aus aller Welt und die Heiligen Drei Könige besuchen uns.

Kreative Stationen in der Kirche laden die Kinder und Eltern immer wieder ein, sich Gedanken über sich selber, die Welt und über ein gutes Miteinander zu machen. Für was möchte ich „Danke“ sagen, was möchte ich den lieben Gott fragen?…

Sandra Kobler, BA
Leiterin Pfarrkindergarten St. Elisabeth

Beitrag Teilen: