St. Erentrudis Stiftung Salzburg
3. Oktober 2022

Der zweite Betriebsausflug der St. Erentrudis-Stiftung startete am 23. September 2022 im Foyer der Erzdiözese Salzburg, wo wir uns für eine Domführung und für ALIVE Stationen in zwei Gruppen aufteilten. Im Foyer der EDS fand die offiziellen Begrüßung durch Erzbischof Franz Lackner und Stiftungsratsmitglieder Cornelius Inama und Johannes Dines statt. Anschließend wechselten die beiden Gruppen zur zweiten Domführung und den ALIVE Stationen im Bischofsgarten.

Im Anschluss an den religiös informativen Teil gab es ein fürstliches gemeinsames Mittagessen im Restaurant K & K.

Für einen unterhaltsamen Ausklang unseres Betriebsausfluges sorgte der Kabarettist Ingo Vogl mit seinem Programm „Psychische X‘sundheit“, das im Romanischen Saal in St. Peter stattfand.

Ein wahrhaft schöner Tag im Kreise unserer Stiftung.

Beitrag Teilen: